Rosenmontag 2024

Mit viel guter Laune feierte der Leseverein den Straßenkarneval

Karneval im und mit dem Leseverein – das ist seit vielen Jahren eine Selbstverständlichkeit. Viele Neuwieder Karnevalsprinzen hatten einen engen Bezug zu unserem Verein. In der Vergangenheit waren es vor allem die Narrensitzungen, die am Schwerdonnerstag den Saal unseres Vereinshauses füllten. In den vergangenen Jahren hat sich diese Tradition stärker hin zum Straßenkarneval entwickelt.

Bevor es „zomm Zuch“ ging, trafen sich die Vereinsmitglieder zur Stärkung und Einstimmung im Restaurant „L´apéritif“ am Marktplatz, der in diesem Jahr wegen Umgestaltungsarbeiten leider nicht zur Verfügung stand. Ca. 40 Mitglieder und Gäste waren dem närrischen Ruf des Vereinsvorstandes gefolgt. 

Nicht nur das erste Fläschchen Bier oder der erste Schoppen Wein hoben die Stimmung auf die richtige Temperatur, sondern auch die kleinen Leckereien trugen dazu bei und sorgten für die richtige Grundlage. So gestärkt zog die Karawane vom Marktplatz zur Ecke Pfarrstraße – Engerser Straße und wartete auf den Umzug. Natürlich nicht ohne ausreichende Verpflegung (Berliner Pfannkuchen, Bier und Wein).

Der Umzug selbst war wieder der Höhepunkt des Neuwieder Straßenkarneval. Viele Gruppen aus allen Neuwieder Stadtteilen zogen mit tollen, bunten Kostümen, musikalischer Unterstützung und unter lauten „Alaaf“-Rufen durch die Stadt und die kleinen Karnevalisten wurden ausgiebig mit „Karmelle“ versorgt.

Nachdem auch die letzten Fanfaren verklungen waren und die wärmende Sonne sich hinter den Wolken versteckt hatte, löste sich auch das Treffen langsam auf. Einige zog es wieder ins „L´apéritif“, andere machten eine „Reintour“. 

Der Leseverein hat auch im 150 Jahr seines Bestehens mit dieser Veranstaltung bewiesen, dass er nicht nur für seine Mitglieder, sondern auch für viele Gäste ein attraktiver Player im Neuwieder Gesellschaftsleben ist. 

© Leseverein e.V. Neuwied - Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.